Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Datenschutz

Gemäß den Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verarbeiten wir im Rahmen der Durchführung der Vermietung personenbezogene Kontaktdaten, wie Name, Telefonnr. und/oder E-Mailadresse. Ohne diese Daten sind wir nicht in der Lage, das Vermietungsverhältnis mit Ihnen zu schließen oder auszuführen.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies für die Durchführung und für den Abschluss der Vermietung der Ferienwohnung erforderlich ist. Sie werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Eine Weitergabe von Daten an Empfänger außerhalb der verantwortlichen Stelle, Ferienwohnungen Solingen, erfolgt nicht. 

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist Dietrich Felgner.

Sie haben das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten ggf. Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (gem. Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG): Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, https://www.ldi.nrw.de/.